Po­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Pose
Wort mit gleicher Schreibung
Pose (Substantiv, feminin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Po|se

Bedeutung

(auf eine bestimmte Wirkung abzielende) Körperhaltung, Stellung [die den Eindruck des Gewollten macht]

Beispiele
  • eine theatralische Pose
  • eine Pose ein-, annehmen
  • bei ihm ist das keine Pose, ist nichts, ist alles Pose
  • sich in der Pose des Siegers gefallen

Herkunft

französisch pose, zu: poser = hinstellen; älter = innehalten < spätlateinisch pausare, pausieren

Grammatik

die Pose; Genitiv: der Pose, Plural: die Posen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Pose
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?