ty­pisch

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉typisch

Rechtschreibung

Worttrennung
ty|pisch

Bedeutungen (2)

    1. einen [bestimmten] Typ (1a) verkörpernd, dessen charakteristische Merkmale in ausgeprägter Form aufweisend
      Beispiele
      • er ist ein typischer, der typische Berliner
      • ein typisches Beispiel, Produkt
      • dieser Fall ist typisch für die ganze Branche
    2. für einen bestimmten Typ (1a), für etwas, jemanden Bestimmtes charakteristisch, kennzeichnend, bezeichnend
      Beispiele
      • typische Merkmale, Symptome, Eigenarten
      • die typische gebeugte Haltung
      • typische Werke des Manierismus
      • eine typisch deutsche Eigenart
      • typisch Frau, Mann, Karin (umgangssprachlich, oft leicht abwertend; das ist charakteristisch für Frauen, Männer, für Karin)
      • [das war mal wieder] typisch! (umgangssprachlich abwertend; es war nichts anderes [von ihm, ihr usw.] zu erwarten)
      • sie hat ganz typisch reagiert
  1. als Muster geltend
    Gebrauch
    veraltet

Herkunft

spätlateinisch typicus < griechisch typikós = figürlich, bildlich

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
typisch
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?