Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Hö­rer, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: |rer

Bedeutungsübersicht

    1. Zuhörer (z. B. bei einem Gespräch)
    2. Zuhörer bei Rundfunksendungen
    3. jemand, der eine oder mehrere Vorlesungen besucht
  1. Teil des Telefons, der die Hör- und Sprechmuschel enthält

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu Hörer und Hörerin

Aussprache

Betonung: Hörer
Lautschrift: [ˈhøːrɐ] 🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Hörerdie Hörer
Genitivdes Hörersder Hörer
Dativdem Hörerden Hörern
Akkusativden Hörerdie Hörer

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Zuhörer (z. B. bei einem Gespräch)

      Herkunft

      mittelhochdeutsch hœrer, hœrære
    2. Zuhörer bei Rundfunksendungen

      Herkunft

      mittelhochdeutsch hœrer, hœrære
    3. jemand, der eine oder mehrere Vorlesungen besucht

      Herkunft

      mittelhochdeutsch hœrer, hœrære

      Beispiel

      er ließ sich an der Universität als Hörer einschreiben
  1. Hörer
    © Birgit Reitz-Hofmann - Fotolia.com
    Teil des Telefons, der die Hör- und Sprechmuschel enthält

    Beispiel

    den Hörer abnehmen, auflegen

Blättern