un­be­fan­gen

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|be|fan|gen

Bedeutungen (2)

Info
  1. nicht befangen (1), sondern frei und ungehemmt
    Beispiele
    • ein unbefangenes Kind
    • unbefangen erscheinen, wirken
    • unbefangen lachen
  2. nicht in etwas befangen; unvoreingenommen
    Beispiele
    • unbefangene Leserinnen und Leser
    • ein unbefangener (Rechtssprache; unparteiischer) Zeuge
    • einem Menschen unbefangen gegenübertreten

Aussprache

Info
Betonung
🔉unbefangen