Herr­schaft, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Herr|schaft

Bedeutungen (4)

Info
  1. Recht und Macht, über jemanden zu herrschen
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiele
    • eine absolute, unumschränkte, autoritäre, demokratische Herrschaft
    • die Herrschaft des Staates, der Parteien, des Systems
    • der Diktator bemächtigte sich der Herrschaft über das Land
    • die Herrschaft [über jemanden, etwas] innehaben, ausüben, an sich reißen, antreten
    • seine Herrschaft über die ganze Welt ausweiten wollen
    • unter der Herrschaft (Regierungs-, Befehlsgewalt) des Kaisers, des Proletariats
    • sie waren unter die Herrschaft (Regierung) der Spanier gekommen
    • zur Herrschaft gelangen, kommen (die Regierungsnachfolge antreten)
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 der Fahrer verlor die Herrschaft über das Auto (konnte das Auto nicht mehr steuern)
    1. Damen und Herren [in Gesellschaft]
      Grammatik
      Pluraletantum
      Beispiele
      • ältere, vornehme Herrschaften
      • fremde Herrschaften sind angekommen
      • die Herrschaften werden gebeten, ihre Plätze einzunehmen
      • meine sehr verehrten Herrschaften!
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • Alte Herrschaften (umgangssprachlich scherzhaft: Eltern)
    2. Dienstherr von Hausangestellten und seine Angehörigen
      Gebrauch
      veraltend
      Beispiele
      • die Herrschaften sind ausgegangen
      • seiner Herrschaft treu ergeben sein
      • bei einer feinen, gütigen Herrschaft dienen
    3. Person, die über jemanden herrscht, bzw. Personen, die über jemanden herrschen
      Beispiele
      • (früher) die allerhöchsten Herrschaften (der Kaiser und die Kaiserin)
      • sie wurden von der Herrschaft drangsaliert
  2. Besitztum, Landgut eines Freiherrn oder Standesherrn
    Gebrauch
    Geschichte
  3. Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • Herrschaft [noch mal]! (umgangssprachlich; Ausruf des Unwillens; verhüllend für Herrgott 1)

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch hērschaft = Hoheit, Herrlichkeit, Würde; Hochmut; Recht und Besitztum eines Herrn; Obrigkeit; oberherrliches Amt und Gebiet; Herrscherfamilie; Herr und Herrin, althochdeutsch herscaf(t) = Herrschaft (1); Würde; ehrenvolles Amt, zu: hēr, hehr; schon früh beeinflusst von Herr

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdie Herrschaftdie Herrschaften
Genitivder Herrschaftder Herrschaften
Dativder Herrschaftden Herrschaften
Akkusativdie Herrschaftdie Herrschaften

Aussprache

Info
Betonung
🔉Herrschaft

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Herrschaft