to­ta­li­tär

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉totalitär

Rechtschreibung

Worttrennung
to|ta|li|tär

Bedeutungen (2)

  1. mit diktatorischen Methoden jegliche Demokratie unterdrückend, das gesamte politische, gesellschaftliche, kulturelle Leben [nach dem Führerprinzip] sich total unterwerfend, es mit Gewalt reglementierend
    Gebrauch
    Politik abwertend
    Beispiel
    • ein totalitärer Staat, totalitäres Regime
  2. die Gesamtheit umfassend
    Gebrauch
    bildungssprachlich selten

Herkunft

gebildet mit französierender Endung

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1941 erstmals im Rechtschreibduden.
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen