Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Emp­fän­ger, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Emp|fän|ger

Bedeutungsübersicht

  1. jemand, der etwas empfängt, entgegennimmt, dem etwas zuteilwird
  2. (Technik) Empfangsgerät

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Empfänger und Empfängerin

Adressat, Adressatin, Beschenkter, Beschenkte, Kunde, Kundin, Publikum, Radiohörer, Radiohörerin; (bildungssprachlich) Akzeptant, Akzeptantin; (veraltet) Assignatar, Assignatarin; (Fachsprache) Perzipient, Perzipientin; (Bankwesen) Akzeptor, Akzeptorin; (Kaufmannssprache) Destinatar, Destinatarin

Aussprache

Betonung: Empfạ̈nger🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Empfängerdie Empfänger
Genitivdes Empfängersder Empfänger
Dativdem Empfängerden Empfängern
Akkusativden Empfängerdie Empfänger

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. jemand, der etwas empfängt, entgegennimmt, dem etwas zuteilwird
  2. Empfänger - Weltempfänger
    Weltempfänger - © SONY Deutschland, Köln
    Empfangsgerät

    Gebrauch

    Technik

Blättern