Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

be­stimmt

Wortart: Adjektiv
Wort mit gleicher Schreibung: bestimmt (Adverb)
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: be|stimmt
Beispiele: an bestimmten Tagen; bestimmter Artikel (Sprachwissenschaft) [Regel 89]

Bedeutungsübersicht

    1. feststehend, speziell; den Eingeweihten bekannt, aber nicht näher beschrieben; gewiss
    2. inhaltlich festgelegt, genau umrissen, klar, deutlich
    3. (Sprachwissenschaft) auf etwas Spezielles hinweisend
  1. entschieden, fest

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu bestimmt

Aussprache

Betonung: bestịmmt🔉

Grammatik

Steigerungsformen

Positivbestimmt
Komparativbestimmter
Superlativam bestimmtesten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-bestimmter-bestimmte-bestimmtes-bestimmte
Genitiv-bestimmten-bestimmter-bestimmten-bestimmter
Dativ-bestimmtem-bestimmter-bestimmtem-bestimmten
Akkusativ-bestimmten-bestimmte-bestimmtes-bestimmte

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderbestimmtediebestimmtedasbestimmtediebestimmten
Genitivdesbestimmtenderbestimmtendesbestimmtenderbestimmten
Dativdembestimmtenderbestimmtendembestimmtendenbestimmten
Akkusativdenbestimmtendiebestimmtedasbestimmtediebestimmten

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinbestimmterkeinebestimmtekeinbestimmteskeinebestimmten
Genitivkeinesbestimmtenkeinerbestimmtenkeinesbestimmtenkeinerbestimmten
Dativkeinembestimmtenkeinerbestimmtenkeinembestimmtenkeinenbestimmten
Akkusativkeinenbestimmtenkeinebestimmtekeinbestimmteskeinebestimmten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. feststehend, speziell; den Eingeweihten bekannt, aber nicht näher beschrieben; gewiss

      Beispiele

      • bestimmte Leute, Dinge
      • ein bestimmtes Buch
      • ein bestimmter Betrag, Termin
      • von etwas eine bestimmte Vorstellung haben
      • <substantiviert>: nichts/etwas Bestimmtes vorhaben
    2. inhaltlich festgelegt, genau umrissen, klar, deutlich

      Beispiel

      du musst dich bestimmter ausdrücken
    3. auf etwas Spezielles hinweisend

      Gebrauch

      Sprachwissenschaft

      Beispiele

      • bestimmter Artikel
      • bestimmte Verbform (Finitum)
  1. entschieden, fest

    Beispiele

    • etwas in sehr bestimmtem Ton sagen
    • seine Worte sind höflich, aber bestimmt
    • sich etwas auf das Bestimmteste (sehr energisch) verbitten

Blättern