raß

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
süddeutsch
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
raß
Verwandte Form
räß

Bedeutungen (5)

Info
  1. (durch kräftige Würzung) scharf
    Beispiel
    • ein raßes Gulasch
  2. scharf, schneidend, beißend
    Beispiel
    • ein raßer Wind
  3. scharf, bissig
    Beispiel
    • ein raßer Hund
  4. (von Pferden) wild, bösartig
  5. (besonders von Frauen) resolut und unfreundlich
    Beispiel
    • eine raße Kellnerin

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch ræʒe, althochdeutsch rāzi, Herkunft ungeklärt

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivraß
Komparativraßer
Superlativam raßesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivraßerraßenraßemraßen
FemininumArtikel
Adjektivraßeraßerraßerraße
NeutrumArtikel
Adjektivraßesraßenraßemraßes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivraßeraßerraßenraße

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivraßeraßenraßenraßen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivraßeraßenraßenraße
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivraßeraßenraßenraße
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivraßenraßenraßenraßen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivraßerraßenraßenraßen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivraßeraßenraßenraße
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivraßesraßenraßenraßes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivraßenraßenraßenraßen

Aussprache

Info
Betonung
🔉raß

Blättern

Info