gal­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
gal|lig
Beispiel
galliger Humor

Bedeutungen (2)

Info
  1. gallebitter
    Beispiel
    • ein galliger Geschmack
  2. verbittert [und dadurch beißend, scharf in seinen Äußerungen]
    Beispiele
    • eine gallige Bemerkung
    • eine gallige Satire
    • ihr Humor ist ziemlich gallig

Synonyme zu gallig

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivgallig
Komparativgalliger
Superlativam galligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivgalligergalligengalligemgalligen
FemininumArtikel
Adjektivgalligegalligergalligergallige
NeutrumArtikel
Adjektivgalligesgalligengalligemgalliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivgalligegalligergalligengallige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivgalligegalligengalligengalligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivgalligegalligengalligengallige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivgalligegalligengalligengallige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivgalligengalligengalligengalligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivgalligergalligengalligengalligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivgalligegalligengalligengallige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivgalligesgalligengalligengalliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivgalligengalligengalligengalligen

Aussprache

Info
Betonung
gallig