Be­stim­mung, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Be|stim|mung

Bedeutungen (3)

Info
    1. das Bestimmen (1); das Festsetzen
      Grammatik
      ohne Plural
      Beispiel
      • eine Bestimmung des Termins, des Preises war noch nicht möglich
    2. Anordnung, Vorschrift, Verfügung, Regelung
      Beispiele
      • gesetzliche Bestimmungen
      • er übergab seine letztwillige Bestimmung seinem Anwalt
      • eine Bestimmung erlassen, befolgen, beachten, umgehen, genau kennen
      • durch die neue Bestimmung wird festgelegt, dass …
      • obwohl es gegen die Bestimmungen war, nahm er die Unterlagen mit nach Hause
    1. Verwendungszweck
      Grammatik
      ohne Plural
      Beispiele
      • eine Sache ihrer [eigentlichen] Bestimmung zuführen, übergeben
      • der Minister übergab die Brücke ihrer Bestimmung (gab sie für den Verkehr frei)
    2. Bestimmungsort
      Gebrauch
      veraltet
      Beispiel
      • die Karte hat erst nach Wochen ihre Bestimmung erreicht
    3. das Bestimmtsein; die Berufung
      Grammatik
      ohne Plural
      Beispiele
      • eine höhere, göttliche Bestimmung
      • an ihre Bestimmung zur Musikerin glaubte sie schon früh
      • das ist Bestimmung (Schicksal)
    1. Beispiel
      • die Bestimmung einer Pflanze, eines Begriffs, des Schwerpunktes
    2. Satzteil in Form einer freien genaueren Angabe (5)
      Gebrauch
      Sprachwissenschaft
      Beispiele
      • eine nähere Bestimmung
      • eine adverbiale Bestimmung [des Ortes, der Zeit]

Synonyme zu Bestimmung

Info

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdie Bestimmungdie Bestimmungen
Genitivder Bestimmungder Bestimmungen
Dativder Bestimmungden Bestimmungen
Akkusativdie Bestimmungdie Bestimmungen

Aussprache

Info
Betonung
🔉Bestimmung

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Bestimmung