Be­stim­me­rin, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
umgangssprachlich, oft ironisch oder scherzhaft
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Bestimmerin

Rechtschreibung

Worttrennung
Be|stim|me|rin

Bedeutung

weibliche Person, die das Sagen hat, die bestimmt, was gemacht wird

Beispiele
  • muss sie immer die Bestimmerin sein?
  • in diesem Roman sind die Frauen die Bestimmerinnen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?