An­trag, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Antrag

Rechtschreibung

Worttrennung
An|trag
Beispiele
einen Antrag auf etwas stellen; auf, österreichisch auch über Antrag von …

Bedeutungen (3)

    1. Gesuch, Forderung
      Beispiele
      • ein formloser Antrag
      • einen schriftlichen Antrag einreichen
      • einen Antrag auf Beihilfe stellen
      • (Papierdeutsch) dem Antrag wurde [nicht] stattgegeben
      • jemanden auf Antrag verfolgen
    2. Antrag
      © Teamarbeit - Fotolia.com
      Beispiel
      • sich am Schalter einen Antrag besorgen
  1. zur Abstimmung eingereichter Entwurf; Vorschlag
    Beispiele
    • einen Antrag im Parlament einbringen
    • über einen Antrag abstimmen, beraten
    • auf/(österreichisch auch:) über Antrag von Frau Schmidt
  2. Beispiel
    • einer Frau / einem Mann einen Antrag machen

Grammatik

der Antrag; Genitiv: des Antrages, Antrags, Plural: die Anträge

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Antrag
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?