Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ab­fahrt, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ab|fahrt

Bedeutungsübersicht

  1. das Abfahren
    1. (Ski, Rodeln) abwärtsführende Fahrt; Lauf
    2. (Ski, Rodeln) abwärtsführende Strecke
    3. (Ski, Rodeln) Ort, Stelle, wo abgefahren wird
  2. (Amtssprache) Abtransport, Abfuhr
  3. Autobahnausfahrt

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu Abfahrt

Antonyme zu Abfahrt

Ankunft

Aussprache

Betonung: Ạbfahrt🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Abfahrtdie Abfahrten
Genitivder Abfahrtder Abfahrten
Dativder Abfahrtden Abfahrten
Akkusativdie Abfahrtdie Abfahrten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Abfahren (1a)

    Beispiele

    • die Abfahrt verzögert sich
    • die Abfahrt des Zuges ist um 8.11 Uhr
    1. Abfahrt
      © MEV Verlag, Augsburg
      abwärtsführende Fahrt; Lauf

      Gebrauch

      Ski, Rodeln

      Beispiele

      • die Abfahrt war gefährlich
      • in der Abfahrt (im Abfahrtslauf) ist er stärker als im Riesenslalom
    2. abwärtsführende Strecke

      Gebrauch

      Ski, Rodeln

      Beispiel

      der Berg mit seinen steilen Abfahrten
    3. Ort, Stelle, wo abgefahren wird

      Gebrauch

      Ski, Rodeln

      Beispiel

      zur Abfahrt der Rodelbahn hinaufgehen
  2. Abfahrt - Abfuhr von Müll durch einen Müllwagen
    Abfuhr von Müll durch einen Müllwagen - © Goss Vitalij - Fotolia.com
    Abtransport, Abfuhr

    Gebrauch

    Amtssprache

    Beispiel

    die Abfahrt von Holz, Sperrmüll
  3. Abfahrt
    © Zauberhut - Fotolia.com
    Autobahnausfahrt

    Beispiel

    die Abfahrt [nach] Wiesbaden

Blättern