ver­zö­gern

Wortart INFO
schwaches Verb

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|zö|gern

Bedeutungen (3)

Info
    1. hinauszögern
      Beispiele
      • die Ausgabe der Lebensmittel, die Unterrichtung der Presse verzögern
      • der strenge Winter hat die Baumblüte [um drei Wochen] verzögert (hat bewirkt, dass sie [drei Wochen] später als erwartet oder üblich eintritt)
    2. später eintreten, geschehen als erwartet oder vorgesehen
      Grammatik
      sich verzögern
      Beispiele
      • die Fertigstellung des Manuskriptes verzögerte sich
      • seine Ankunft hat sich [um zwei Stunden] verzögert
  1. verlangsamen; in seinem Ablauf, seinem Fortgang hemmen
    Beispiele
    • den Schritt verzögern
    • die Mannschaft versuchte, das Spiel zu verzögern
  2. sich bei etwas länger aufhalten, als man eigentlich wollte, geplant hatte
    Grammatik
    sich verzögern

Synonyme zu verzögern

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
verzögern
Lautschrift
[fɛɐ̯ˈtsøːɡɐn]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
verzögern

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen