völ­lig

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒▒▒

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
völ|lig

Bedeutung

Info

so beschaffen, dass nichts Erforderliches fehlt bzw. alle Bedingungen erfüllt sind; ohne Einschränkung vorhanden; ganz (1a)

Beispiele
  • völlige Gleichberechtigung
  • völlige Unkenntnis, Finsternis
  • ein völliges Durcheinander
  • völlig betrunken, durchnässt, sprachlos sein
  • das ist völlig gleichgültig
  • etwas völlig verstehen, verkennen

Synonyme zu völlig

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch vollic, zu voll

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivvöllig
Komparativvölliger
Superlativam völligsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivvölligervölligenvölligemvölligen
FemininumArtikel
Adjektivvölligevölligervölligervöllige
NeutrumArtikel
Adjektivvölligesvölligenvölligemvölliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivvölligevölligervölligenvöllige

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivvölligevölligenvölligenvölligen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivvölligevölligenvölligenvöllige
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivvölligevölligenvölligenvöllige
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivvölligenvölligenvölligenvölligen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivvölligervölligenvölligenvölligen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivvölligevölligenvölligenvöllige
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivvölligesvölligenvölligenvölliges
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivvölligenvölligenvölligenvölligen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉völlig

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
völlig