ori­gi­nell

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ori|gi|nell

Bedeutungen (2)

Info
  1. Beispiele
    • ein schlauer und origineller Kopf
    • die Story ist originell
    • originell schreiben
  2. sonderbar, eigenartig, komisch
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiele
    • ein origineller Kauz
    • seine Frau fand die ganze Szene keineswegs originell

Synonyme zu originell

Info

Herkunft

Info

französisch originel, zu: origine < lateinisch origo, original

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivoriginell
Komparativorigineller
Superlativam originellsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivoriginelleroriginellenoriginellemoriginellen
FemininumArtikel
Adjektivoriginelleoriginelleroriginelleroriginelle
NeutrumArtikel
Adjektivoriginellesoriginellenoriginellemoriginelles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivoriginelleoriginelleroriginellenoriginelle

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivoriginelleoriginellenoriginellenoriginellen
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivoriginelleoriginellenoriginellenoriginelle
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivoriginelleoriginellenoriginellenoriginelle
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivoriginellenoriginellenoriginellenoriginellen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivoriginelleroriginellenoriginellenoriginellen
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivoriginelleoriginellenoriginellenoriginelle
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivoriginellesoriginellenoriginellenoriginelles
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivoriginellenoriginellenoriginellenoriginellen

Aussprache

Info
Betonung
🔉originell

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
originell