ein­ma­lig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉einmalig

Rechtschreibung

Worttrennung
ein|ma|lig

Bedeutungen (2)

    1. nur ein [einziges] Mal vorkommend, erforderlich
      Beispiel
      • eine einmalige Zahlung, Anschaffung
    2. nicht mehr wiederkehrend, sich nicht mehr so schnell bietend
      Beispiele
      • eine einmalige Gelegenheit
      • die Chance ist einmalig
  1. kaum noch einmal in solcher Güte vorkommend
    Aussprache
    […ˈmaː…]
    Beispiel
    • es war einmalig schön

Synonyme zu einmalig

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
einmalig
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?