Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

idyl­lisch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: idyl|lisch

Bedeutungsübersicht

  1. wie in einem Idyll, den Eindruck eines Idylls erweckend
  2. (Literaturwissenschaft) zur Idylle gehörend, für eine Idylle charakteristisch

Synonyme zu idyllisch

beschaulich, friedlich, lauschig, malerisch, paradiesisch, romantisch, verträumt; (gehoben) friedvoll; (bildungssprachlich) arkadisch, bukolisch, pittoresk; (dichterisch) elysisch

Aussprache

Betonung: idỵllisch🔉

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. wie in einem Idyll, den Eindruck eines Idylls erweckend

    Beispiele

    • eine idyllische Landschaft, Gegend
    • der Ort war idyllisch [gelegen]
  2. zur Idylle (1) gehörend, für eine Idylle (1) charakteristisch

    Gebrauch

    Literaturwissenschaft

    Beispiel

    eine idyllische Landschaft

Blättern

Im Alphabet danach