Idyl­le, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Idylle
Lautschrift
[iˈdʏlə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Idyl|le

Bedeutungen (2)

  1. Schilderung eines Idylls, besonders von Hirten- und Schäferszenen, in lyrischer und epischer Dichtung und in der Malerei
    Gebrauch
    Literaturwissenschaft
    Beispiel
    • die Idyllen Theokrits, des Rokokos
  2. Beispiel
    • eine bürgerliche Idylle

Blättern

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?