ef­fi­zi­ent

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
bildungssprachlich, Fachsprache
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ef|fi|zi|ent

Bedeutung

Info

wirksam und wirtschaftlich

Beispiele
  • eine effiziente Methode
  • die Schulung ist nicht besonders effizient
  • effizient arbeiten

Antonyme zu effizient

Info

Herkunft

Info

lateinisch efficiens (Genitiv: efficientis) = bewirkend, adjektivisches 1. Partizip von: efficere, effizieren

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positiveffizient
Komparativeffizienter
Superlativam effizientesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektiveffizientereffizienteneffizientemeffizienten
FemininumArtikel
Adjektiveffizienteeffizientereffizientereffiziente
NeutrumArtikel
Adjektiveffizienteseffizienteneffizientemeffizientes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektiveffizienteeffizientereffizienteneffiziente

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektiveffizienteeffizienteneffizienteneffizienten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektiveffizienteeffizienteneffizienteneffiziente
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektiveffizienteeffizienteneffizienteneffiziente
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektiveffizienteneffizienteneffizienteneffizienten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektiveffizientereffizienteneffizienteneffizienten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektiveffizienteeffizienteneffizienteneffiziente
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektiveffizienteseffizienteneffizienteneffizientes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektiveffizienteneffizienteneffizienteneffizienten

Aussprache

Info
Betonung
🔉effizient

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
effizient