be­wegt

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉bewegt

Rechtschreibung

Worttrennung
be|wegt

Bedeutungen (2)

    1. in Bewegung befindlich, unruhig
      Beispiele
      • bei [leicht, kaum] bewegter See
      • das Wasser war sehr bewegt
    2. ereignisreich, unruhig
      Beispiele
      • ein bewegtes Leben
      • er hat eine bewegte Vergangenheit
  1. durch Bewegung (2) gekennzeichnet, von Bewegung zeugend
    Beispiel
    • er dankte mit bewegten Worten

Herkunft

2. Partizip von bewegen (1)

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
bewegt
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?