be­deu­tend

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|deu|tend
Beispiele
am bedeutendsten; aber D 72: das Bedeutendste; etwas Bedeutendes; um ein Bedeutendes zunehmen

Bedeutungen (5)

Info
  1. besonderes Gewicht, besondere Tragweite habend; wichtig
    Beispiele
    • das ist ein bedeutender Schritt vorwärts
    • 〈substantiviert:〉 nichts Bedeutendes
  2. großes Ansehen genießend; berühmt, namhaft, sehr bekannt
    Beispiele
    • er ist ein bedeutender Gelehrter
    • eine bedeutende Handelsstadt
  3. eine hohe Qualität und daher einen großen Wert aufweisend; hervorragend, wertvoll
    Beispiel
    • ein bedeutender Film
  4. eine beachtliche Größe, Höhe aufweisend; von besonderem Ausmaß; groß, beachtlich
    Beispiele
    • eine bedeutende Summe
    • sein Anteil daran ist nicht sehr bedeutend, ist am bedeutendsten
    • 〈substantiviert:〉 um ein Bedeutendes (sehr) zunehmen
    • um ein Bedeutendes (viel) besser
  5. um vieles, sehr
    Grammatik
    intensivierend bei Komparativen und Verben
    Beispiele
    • bedeutend älter, besser
    • ihr Zustand hat sich bedeutend gebessert

Synonyme zu bedeutend

Info

Herkunft

Info

zu bedeuten (2)

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivbedeutend
Komparativbedeutender
Superlativam bedeutendsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivbedeutenderbedeutendenbedeutendembedeutenden
FemininumArtikel
Adjektivbedeutendebedeutenderbedeutenderbedeutende
NeutrumArtikel
Adjektivbedeutendesbedeutendenbedeutendembedeutendes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivbedeutendebedeutenderbedeutendenbedeutende

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivbedeutendebedeutendenbedeutendenbedeutenden
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivbedeutendebedeutendenbedeutendenbedeutende
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivbedeutendebedeutendenbedeutendenbedeutende
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivbedeutendenbedeutendenbedeutendenbedeutenden

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivbedeutenderbedeutendenbedeutendenbedeutenden
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivbedeutendebedeutendenbedeutendenbedeutende
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivbedeutendesbedeutendenbedeutendenbedeutendes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivbedeutendenbedeutendenbedeutendenbedeutenden

Wussten Sie schon?

Info

    bedeutend oder bedeutsam?

    Das Adjektiv bedeutend drückt aus, dass jemand oder etwas „besonders beachtenswert“, „wichtig“ ist. Im Unterschied zu „bedeutsam“ wird in Bezug auf „bedeutend“ meist nicht gesagt, in welcher Hinsicht die so bezeichnete Person oder Sache als besonders beachtenswert gilt:

    • Der Speyrer Dom ist ein bedeutendes Bauwerk der romanischen Kunst.
    • Die Frage nach Schuld und Unschuld spielt in diesem Roman eine bedeutende Rolle.

    Adverbial wird bedeutend in verstärkender Funktion verwendet; es lässt sich meist durch „viel“ oder „sehr“ ersetzen:

    • Diesen Hut finde ich schon bedeutend besser.
    • Er hat sich in der letzten Zeit bedeutend verbessert.

    Mit dem Adjektiv bedeutsam werden dagegen Vorgänge oder Ereignisse näher bezeichnet, die für etwas (meist im Kontext Genanntes) von besonderer Bedeutung sind, die auf etwas oder jemanden eine besondere Wirkung haben:

    • Wie bedeutsam die Liebe zu seiner Schwester für sein literarisches Werk war, zeigen seine Tagebücher.

    Aussprache

    Info
    Betonung
    🔉bedeutend

    Typische Verbindungen (computergeneriert)

    Info
    Anzeigen:
    bedeutend