Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

be­denk­lich

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: be|denk|lich

Bedeutungsübersicht

  1. voller Bedenken, skeptisch, besorgt
    1. nicht einwandfrei; zweifelhaft, fragwürdig
    2. besorgniserregend

Synonyme zu bedenklich

Aussprache

Betonung: bedẹnklich🔉

Herkunft

zu veraltet bedenken = verdächtigen, bezweifeln

Grammatik

Steigerungsformen

Positivbedenklich
Komparativbedenklicher
Superlativam bedenklichsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-bedenklicher-bedenkliche-bedenkliches-bedenkliche
Genitiv-bedenklichen-bedenklicher-bedenklichen-bedenklicher
Dativ-bedenklichem-bedenklicher-bedenklichem-bedenklichen
Akkusativ-bedenklichen-bedenkliche-bedenkliches-bedenkliche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderbedenklichediebedenklichedasbedenklichediebedenklichen
Genitivdesbedenklichenderbedenklichendesbedenklichenderbedenklichen
Dativdembedenklichenderbedenklichendembedenklichendenbedenklichen
Akkusativdenbedenklichendiebedenklichedasbedenklichediebedenklichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinbedenklicherkeinebedenklichekeinbedenklicheskeinebedenklichen
Genitivkeinesbedenklichenkeinerbedenklichenkeinesbedenklichenkeinerbedenklichen
Dativkeinembedenklichenkeinerbedenklichenkeinembedenklichenkeinenbedenklichen
Akkusativkeinenbedenklichenkeinebedenklichekeinbedenklicheskeinebedenklichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. voller Bedenken (2), skeptisch, besorgt

    Beispiele

    • ein bedenkliches Gesicht machen
    • das macht, stimmt mich bedenklich
    1. nicht einwandfrei; zweifelhaft, fragwürdig

      Beispiel

      verfassungsrechtlich bedenklich
    2. besorgniserregend

      Beispiele

      • eine bedenkliche Wendung nehmen
      • der Himmel sieht bedenklich aus

Blättern