Zu­spruch, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Zuspruch

Rechtschreibung

Worttrennung
Zu|spruch
Beispiel
großen, viel Zuspruch finden

Bedeutungen (4)

  1. tröstendes, aufmunterndes o. ä. Zureden
    Beispiele
    • freundlicher, ermutigender, trostreicher, menschlicher Zuspruch
    • Zuspruch brauchen, suchen
  2. Besuch, Teilnahme, Zulauf
    Beispiele
    • bei diesen Konzerten ist der Zuspruch immer sehr groß
    • das neue Lokal findet, hat [großen, ziemlichen, viel] Zuspruch, erfreut sich großen Zuspruchs
  3. Zustimmung, Beifall
    Beispiel
    • das Werk traf auf keinen Zuspruch
    1. das Zusprechen, Zuerkennen (eines Anspruchs)
      Gebrauch
      österreichisch
    2. aufgrund eines Zuspruchs (4a) jemandem zustehender Betrag
      Gebrauch
      österreichisch

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Zuspruch
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?