Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Schreck, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Schreck

Bedeutungsübersicht

heftige Gemütserschütterung, die meist durch das plötzliche Erkennen einer [vermeintlichen] Gefahr, Bedrohung ausgelöst wird

Beispiele

  • ein großer, freudiger, jäher, tödlicher Schreck
  • der Schreck fuhr ihm in die Knochen
  • der Schreck saß ihr noch in den Gliedern
  • ein heftiger Schreck ergreift, lähmt jemanden
  • krieg [bloß, ja] keinen Schreck (umgangssprachlich; als Ausdruck der Vorwarnung, der Entschuldigung; ich hoffe, es stört dich nicht), bei mir siehts ganz wüst aus
  • jemandem einen Schreck einjagen
  • auf den Schreck [hin] (umgangssprachlich; um uns von dem Schreck zu erholen) sollten wir erst mal einen Kognak trinken
  • nachdem sie sich von ihrem [ersten] Schreck erholt hatte
  • vor Schreck zittern, wie gelähmt sein

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

  • ach du [lieber] Schreck!, [ach] du mein Schreck!, [ach du] heiliger Schreck! (umgangssprachlich: Ausrufe unangenehmen Überraschtseins: ach du lieber Schreck, das habe ich ganz vergessen!)
  • [das war] ein Schreck in der Morgenstunde (ein wegen der frühen Stunde besonders unangenehmer Schreck)
  • Schreck, lass nach! (umgangssprachlich scherzhaft: auch das noch!)

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Schreck

Bestürzung, Entsetzen, Erschrockenheit, Erschütterung, Fassungslosigkeit, Perplexität, Schock; (bildungssprachlich) Konsternation; (umgangssprachlich emotional verstärkend) Mordsschreck; (besonders landschaftlich) Schrecken

Aussprache

Betonung: Schrẹck 🔉

Herkunft

frühneuhochdeutsch schreck(en), mittelhochdeutsch schrecke, zu schrecken

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Schreckdie Schrecke
Genitivdes Schreckes, Schrecksder Schrecke
Dativdem Schreckden Schrecken
Akkusativden Schreckdie Schrecke

Blättern