Ma­gie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Magie

Rechtschreibung

Worttrennung
Ma|gie

Bedeutungen (2)

    1. geheime (b) Kunst, die sich übersinnliche Kräfte dienstbar zu machen sucht; Zauberei
      Beispiel
      • Magie treiben
      Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
      • schwarze Magie (Magie, die sich mit der Beschwörung böser Geister befasst)
    2. Tricks des Zauberkünstlers (im Varieté)
      Beispiel
      • ein Meister der Magie
  1. faszinierende, geheimnisvoll wirkende Kraft
    Beispiel
    • die Magie des Wortes

Herkunft

spätlateinisch magia < griechisch mageía = Lehre der Magier; Zauberei

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Magie
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?