oder

Ja­cke, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Ja|cke

Bedeutung

Info

den Oberkörper bedeckender, bis an oder über die Hüfte reichender, meist langärmeliger Teil der Oberbekleidung

Jacke
© MEV Verlag, Augsburg
Beispiele
  • eine leichte, wollene, bunte, pelzgefütterte Jacke
  • die Jacke anbehalten, ausziehen
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • Jacke wie Hose sein (umgangssprachlich: einerlei, egal, gleichgültig sein)
  • die Jacke vollkriegen (umgangssprachlich; Hucke 2)
  • jemandem die Jacke vollhauen (umgangssprachlich; Hucke 2)

Herkunft

Info

spätmittelhochdeutsch jacke < altfranzösisch jacque = Waffenrock, wohl zu französisch jacque = Bauer (Spitzname, eigentlich der männliche Vorname Jacques = Jakob), da dieses Kleidungsstück hauptsächlich von Bauern getragen wurde

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ die Jacke die Jacken
Genitiv der Jacke der Jacken
Dativ der Jacke den Jacken
Akkusativ die Jacke die Jacken

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
Jacke
Lautschrift
🔉[ˈjakə]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Jacke
rot

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder