Frei­zeit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Freizeit

Rechtschreibung

Worttrennung
Frei|zeit

Bedeutungen (2)

  1. Zeit, in der jemand nicht zu arbeiten braucht, keine besonderen Verpflichtungen hat; für Hobbys oder Erholung frei verfügbare Zeit
    Beispiele
    • seine Freizeit im Fitnesscenter verbringen
    • sie liest viel in ihrer Freizeit
  2. [mehrtägige] Zusammenkunft für Gruppen mit bestimmten gemeinsamen Interessen
    Beispiel
    • Freizeiten für Schüler veranstalten

Synonyme zu Freizeit

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1929 erstmals im Rechtschreibduden.
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Freizeit
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?