Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

spär­lich

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: spär|lich

Bedeutungsübersicht

  1. nur in sehr geringem Maße [vorhanden]
  2. sehr knapp bemessen; kärglich; kaum ausreichend

Synonyme zu spärlich

Aussprache

Betonung: spärlich🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch sperlīche, althochdeutsch sparalīhho (Adverb), zu spar, sparen

Grammatik

Steigerungsformen

Positivspärlich
Komparativspärlicher
Superlativam spärlichsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-spärlicher-spärliche-spärliches-spärliche
Genitiv-spärlichen-spärlicher-spärlichen-spärlicher
Dativ-spärlichem-spärlicher-spärlichem-spärlichen
Akkusativ-spärlichen-spärliche-spärliches-spärliche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderspärlichediespärlichedasspärlichediespärlichen
Genitivdesspärlichenderspärlichendesspärlichenderspärlichen
Dativdemspärlichenderspärlichendemspärlichendenspärlichen
Akkusativdenspärlichendiespärlichedasspärlichediespärlichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinspärlicherkeinespärlichekeinspärlicheskeinespärlichen
Genitivkeinesspärlichenkeinerspärlichenkeinesspärlichenkeinerspärlichen
Dativkeinemspärlichenkeinerspärlichenkeinemspärlichenkeinenspärlichen
Akkusativkeinenspärlichenkeinespärlichekeinspärlicheskeinespärlichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. nur in sehr geringem Maße [vorhanden]

    Beispiele

    • spärlicher Beifall
    • spärliche Reste
    • eine spärliche Vegetation
    • ein recht spärlicher Baumbestand
    • einen spärlichen Haarwuchs haben
    • die Veranstaltung war nur sehr spärlich besucht
    • der Raum war spärlich beleuchtet
    • sie war nur spärlich bekleidet
  2. sehr knapp bemessen; kärglich; kaum ausreichend

    Beispiele

    • spärliche Kost
    • ein spärliches Einkommen
    • die Rationen waren spärlich

Blättern