Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

kost­bar

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: kost|bar

Bedeutungsübersicht

  1. sehr wertvoll; erlesen und deshalb teuer
  2. (emotional) für etwas so wichtig und wertvoll, dass man es nicht unnütz oder gedankenlos vertun darf, dass man sparsam damit umgehen muss

Synonyme zu kostbar

de luxe, edel, einmalig, exquisit, fein, hochwertig, nicht mit Gold zu bezahlen/aufzuwiegen, qualitätvoll, teuer, unbezahlbar, unersetzlich, viel wert, von guter/hoher Qualität, wertvoll; (gehoben) erlesen; (bildungssprachlich) exklusiv, exzellent; (emotional) unschätzbar

Aussprache

Betonung: kọstbar🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch kostbære, eigentlich = hohe Kosten verursachend, zu: kost(e), Kosten

Grammatik

Steigerungsformen

Positivkostbar
Komparativkostbarer
Superlativam kostbarsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-kostbarer-kostbare-kostbares-kostbare
Genitiv-kostbaren-kostbarer-kostbaren-kostbarer
Dativ-kostbarem-kostbarer-kostbarem-kostbaren
Akkusativ-kostbaren-kostbare-kostbares-kostbare

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderkostbarediekostbaredaskostbarediekostbaren
Genitivdeskostbarenderkostbarendeskostbarenderkostbaren
Dativdemkostbarenderkostbarendemkostbarendenkostbaren
Akkusativdenkostbarendiekostbaredaskostbarediekostbaren

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinkostbarerkeinekostbarekeinkostbareskeinekostbaren
Genitivkeineskostbarenkeinerkostbarenkeineskostbarenkeinerkostbaren
Dativkeinemkostbarenkeinerkostbarenkeinemkostbarenkeinenkostbaren
Akkusativkeinenkostbarenkeinekostbarekeinkostbareskeinekostbaren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sehr wertvoll; erlesen und deshalb teuer

    Beispiele

    • kostbare Bilder, Möbel
    • eine Bibliothek mit kostbaren Erstausgaben
    • dieser Schmuck ist sehr kostbar
  2. für etwas so wichtig und wertvoll, dass man es nicht unnütz oder gedankenlos vertun darf, dass man sparsam damit umgehen muss

    Gebrauch

    emotional

    Beispiele

    • sie stolperte und verlor kostbare Sekunden
    • die Gesundheit ist kostbar

Blättern