Dra­che, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Drache

Rechtschreibung

Worttrennung
Dra|che

Bedeutung

geflügeltes, Feuer speiendes, echsenartiges Fabeltier [mit mehreren Köpfen]

Beispiel
  • Siegfrieds Kampf mit dem Drachen

Synonyme zu Drache

Herkunft

mittelhochdeutsch trache, althochdeutsch trahho < lateinisch draco < griechisch drákōn

Grammatik

der Drache; Genitiv: des Drachen, Plural: die Drachen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Drache
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?