Be­geis­te­rung, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Be|geis|te|rung

Bedeutung

Info

Zustand freudiger Erregung, leidenschaftlichen Eifers; von freudig erregter Zustimmung, leidenschaftlicher Anteilnahme getragener Tatendrang; Hochstimmung, Enthusiasmus

Beispiele
  • eine glühende Begeisterung
  • es herrschte helle Begeisterung
  • die Begeisterung kannte keine Grenzen
  • plötzlich packte ihn die Begeisterung
  • Begeisterung auslösen
  • seine Begeisterung über jemanden, etwas kundtun
  • die Wogen der Begeisterung gingen hoch, glätteten sich
  • ein Sturm der Begeisterung brach los
  • etwas aus Begeisterung tun
  • in Begeisterung geraten (sich [allmählich] begeistern)
  • jemanden in Begeisterung versetzen (begeistern)
  • die Zuschauer brüllten vor Begeisterung

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ die Begeisterung die Begeisterungen
Genitiv der Begeisterung der Begeisterungen
Dativ der Begeisterung den Begeisterungen
Akkusativ die Begeisterung die Begeisterungen

Aussprache

Info
Betonung
🔉Begeisterung

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Begeisterung

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen