oder

Al­tar, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Al|tar

Bedeutungen (2)

Info
  1. erhöhter, einem Tisch ähnlicher Aufbau für gottesdienstliche Handlungen in christlichen Kirchen
    Beispiel
    • an den, vor den, zum Altar treten
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • jemanden zum Altar führen (gehoben: eine Frau heiraten)
  2. heidnische [Brand]opferstätte
    Beispiel
    • der Altar des Zeus in Pergamon
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • jemanden, etwas auf dem Altar der Gerechtigkeit, der Freundschaft, der Liebe o. Ä. opfern (gehoben: jemanden, etwas für die Gerechtigkeit, die Freundschaft, die Liebe o. Ä. preisgeben)

Synonyme zu Altar

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch altāre, altære, althochdeutsch altā̌ri, altā̌r(e) < spätlateinisch altar(e) < lateinisch altaria = (Aufsatz auf dem) Opfertisch, Brandaltar

Grammatik

Info
Singular Plural
Nominativ der Altar die Altäre
Genitiv des Altares, Altars der Altäre
Dativ dem Altar den Altären
Akkusativ den Altar die Altäre

Aussprache

Info
Betonung
🔉Altar

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Altar

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder