Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

stei­nern

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: stei|nern
Beispiel: ein steinernes Kreuz, aber [Regel 140]: das Steinerne Meer (in den Alpen)

Bedeutungsübersicht

  1. aus Stein [bestehend]
  2. erstarrt, wie versteinert, hart

Synonyme zu steinern

erstarrt, hart, starr, steif, wie versteinert

Aussprache

Betonung: steinern
Lautschrift: [ˈʃtaɪ̯nɐn]

Herkunft

dafür mittelhochdeutsch, althochdeutsch steinīn

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-steinerner-steinerne-steinernes-steinerne
Genitiv-steinernen-steinerner-steinernen-steinerner
Dativ-steinernem-steinerner-steinernem-steinernen
Akkusativ-steinernen-steinerne-steinernes-steinerne

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdersteinernediesteinernedassteinernediesteinernen
Genitivdessteinernendersteinernendessteinernendersteinernen
Dativdemsteinernendersteinernendemsteinernendensteinernen
Akkusativdensteinernendiesteinernedassteinernediesteinernen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinsteinernerkeinesteinernekeinsteinerneskeinesteinernen
Genitivkeinessteinernenkeinersteinernenkeinessteinernenkeinersteinernen
Dativkeinemsteinernenkeinersteinernenkeinemsteinernenkeinensteinernen
Akkusativkeinensteinernenkeinesteinernekeinsteinerneskeinesteinernen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. aus Stein (1a) [bestehend]

    Beispiele

    • ein steinernes Portal
    • <in übertragener Bedeutung>: von steinerner (gehoben; unerschütterlicher) Ruhe
  2. erstarrt, wie versteinert, hart

    Beispiele

    • ein steinernes Herz haben
    • mit steinerner Miene

Blättern