Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

schrei­ten

Wortart: starkes Verb
Gebrauch: gehoben
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: schrei|ten
Beispiele: du schrittst; du schrittest; geschritten; schreit[e]!

Bedeutungsübersicht

  1. in gemessenen Schritten, ruhig gehen
  2. mit etwas beginnen, zu etwas übergehen, etwas in Angriff nehmen

Synonyme zu schreiten

flanieren, sich fortbewegen, stolzieren; (gehoben) dahinschreiten, sich fortbegeben, gemessenen Schrittes gehen, wandeln; (gehoben oder spöttisch) wallen; (gehoben veraltend) lustwandeln

Aussprache

Betonung: schreiten 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch schrīten, althochdeutsch scrītan, Herkunft ungeklärt, vielleicht ursprünglich eine bogenförmige Bewegung machen, verwandt mit schräg

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit »ist«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schreiteich schreite 
 du schreitestdu schreitest schreit, schreite!
 er/sie/es schreiteter/sie/es schreite 
Pluralwir schreitenwir schreiten 
 ihr schreitetihr schreitet
 sie schreitensie schreiten 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich schrittich schritte
 du schrittest, schrittstdu schrittest
 er/sie/es schritter/sie/es schritte
Pluralwir schrittenwir schritten
 ihr schrittetihr schrittet
 sie schrittensie schritten
Partizip I schreitend
Partizip II geschritten
Infinitiv mit zu zu schreiten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. in gemessenen Schritten, ruhig gehen

    Beispiele

    • würdevoll, feierlich, aufrecht, langsam, gemächlich schreiten
    • sie schritt durch die Halle
    • <in übertragener Bedeutung>: er schreitet von Entdeckung zu Entdeckung (macht eine Entdeckung nach der andern)
  2. mit etwas beginnen, zu etwas übergehen, etwas in Angriff nehmen

    Beispiele

    • zur Wahl, zum Angriff schreiten
    • jetzt müssen wir zur Tat, zu anderen Maßnahmen schreiten (etwas tun, unternehmen, andere Maßnahmen ergreifen)

Blättern