Ab­bil­dung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Abbildung

Rechtschreibung

Worttrennung
Ab|bil|dung
Abkürzung
Abb.

Bedeutungen (3)

  1. das Abbilden; bildliches Darstellen
    Grammatik
    Plural selten
    Beispiele
    • sich nicht für eine Abbildung eignen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Erkenntnis beruht auf der Abbildung (Widerspiegelung) der objektiven Realität im Bewusstsein des Menschen
  2. das Abgebildete, bildliche Wiedergabe, einem Buch- oder Zeitschriftentext beigegebene bildliche Darstellung, die im Text Behandeltes veranschaulicht; Bild
    Abkürzung
    Abb.
    Beispiel
    • das Lexikon enthält viele Abbildungen
  3. Zuordnung, durch die für jedes Element einer Menge x genau ein zugeordnetes Element einer Menge y festgelegt wird
    Gebrauch
    Mathematik
    Beispiel
    • eine Abbildung f der Menge A in die Menge B

Grammatik

die Abbildung; Genitiv: der Abbildung, Plural: die Abbildungen

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Abbildung
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?