über­ge­hen

Wortart INFO
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░
Wort mit gleicher Schreibung
übergehen (unregelmäßiges Verb)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
über|ge|hen
Beispiele
sie überging ihn; sie hat den Einwand übergangen

Bedeutungen (4)

Info
    1. über etwas hinweggehen (1); etwas absichtlich nicht wahrnehmen
      Beispiel
      • er überging unsere Einwände, Bitten, Wünsche
    2. etwas auslassen, überspringen
      Beispiele
      • ein Kapitel, einige Seiten übergehen
      • ich übergehe diesen Punkt zunächst
    3. (bestimmte Bedürfnisse) nicht beachten
      Beispiel
      • den Hunger, die Müdigkeit übergehen
    1. jemanden nicht beachten
      Beispiel
      • sie überging ihn
    2. jemanden nicht berücksichtigen
      Beispiele
      • jemanden bei der Gehaltserhöhung, im Testament übergehen
      • er fühlt sich übergangen
  1. über etwas [hinweg]gehen
    Gebrauch
    selten
    1. über eine Fährte oder Spur gehen, ohne sie zu bemerken
      Gebrauch
      Jägersprache
    2. an Niederwild vorbeigehen, ohne es zu sehen
      Gebrauch
      Jägersprache

Synonyme zu übergehen

Info

Grammatik

Info

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
🔉übergehen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
übergehen