Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

La­bel, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Gebrauch: Werbesprache
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: La|bel

Bedeutungsübersicht

    1. Etikett, das auf ein Produkt oder dessen Verpackung aufgeklebt wird
    2. Produktlinie einer Firma; Marke
    3. kategorisierende Benennung, Schlagwort
    1. Etikett einer Schallplatte
    2. Firma, die Schallplatten, CDs und dergleichen herstellt und vertreibt
  1. (EDV) Markierung eines Programmbeginns

Synonyme zu Label

Aufkleber, Etikett, Fabrikat, Marke, Plakette, Signet, Zeichen

Aussprache

Lautschrift: [ˈlɛɪ̯bl̩] 🔉

Herkunft

englisch label, verwandt mit Lappen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Labeldie Labels
Genitivdes Labelsder Labels
Dativdem Labelden Labels
Akkusativdas Labeldie Labels

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Etikett, das auf ein Produkt oder dessen Verpackung aufgeklebt wird
    2. Produktlinie einer Firma; Marke (2a)

      Beispiel

      die Produkte unter dem Label „Bio? – Logisch!“ vermarkten
    3. kategorisierende Benennung, Schlagwort (1b)

      Beispiel

      jemandem das Label „Chaot“ anheften
    1. Etikett einer Schallplatte
    2. Firma, die Schallplatten, CDs und dergleichen herstellt und vertreibt

      Beispiele

      • der Musiker will das Label wechseln
      • ein eigenes Label gründen
  1. Markierung eines Programmbeginns

    Gebrauch

    EDV

Blättern