ver­öf­fent­li­chen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉veröffentlichen

Rechtschreibung

Worttrennung
ver|öf|fent|li|chen

Bedeutungen (2)

  1. der Öffentlichkeit zugänglich machen, bekannt machen, besonders durch Presse, Funk, Fernsehen
    Beispiele
    • die Nachricht in den Medien, in der Presse veröffentlichen
    • der Text wurde im vollen Wortlaut veröffentlicht
  2. Beispiele
    • Aufsätze, ein Buch bei einem Verlag, in zwei Sprachen veröffentlichen
    • die Langspielplatte wurde 1983 veröffentlicht
    • der Roman wird in Fortsetzungen, nur im Internet veröffentlicht

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
veröffentlichen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?