do­ku­men­tie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉dokumentieren

Rechtschreibung

Worttrennung
do|ku|men|tie|ren

Bedeutungen (2)

    1. deutlich zum Ausdruck bringen, bekunden, zeigen
      Beispiele
      • den Willen zum Frieden dokumentieren
      • dadurch wird dokumentiert, wie bahnbrechend diese Leistungen sind
    2. zum Ausdruck kommen, deutlich werden, sich zeigen
      Grammatik
      sich dokumentieren
      Beispiele
      • an/in dieser Inszenierung dokumentiert sich die Freude am Experiment
      • Schwierigkeiten dokumentieren sich durch Trotz und Aufsässigkeit
    1. durch Dokumente (2) belegen
    2. dokumentarisch (2) darstellen, festlegen
      Beispiele
      • etwas filmisch dokumentieren
      • den Prozess lückenlos dokumentieren

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
dokumentieren
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?