haus­ei­gen

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
hauseigen
Lautschrift
[ˈhaʊ̯sʔaɪ̯ɡn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
haus|ei|gen
Beispiel
hauseigenes Schwimmbad

Bedeutung

zu einem Haus, Hotel, einer Firma gehörend; dem Besitzer eines Hauses, Hotels, einer Firma gehörend, ihm unterstehend

Beispiel
  • Hotel mit hauseigenem Skilift

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
hauseigen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?