Klub, Club, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒▒▒
Aussprache:
Betonung
Klub
Club
Lautschrift
🔉[klʊp]
Wort mit gleicher Schreibung
Club (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Schreibung
Klub
Alternative Schreibung
Club
Worttrennung
Klub, Club

Bedeutungen (4)

    1. Vereinigung von Menschen mit bestimmten gemeinsamen Interessen und Zielen (z. B. auf sportlichem, gesellschaftlichem, politischem, kulturellem Gebiet)
      Beispiele
      • Klub der Langen
      • ein Klub von Fotofreunden
      • einen Klub gründen
      • Mitglieder eines deutsch-englischen Klubs
    2. Beispiel
      • da hat sich ja der richtige Klub zusammengefunden!
  1. Haus oder Raum, in dem Mitglieder eines Klubs zusammenkommen; Klubhaus, Vereinslokal
    Beispiel
    • wir essen heute im Klub
  2. Gebrauch
    österreichisch
    1. Lokal, in dem regelmäßig Musiker, besonders Jazzmusiker auftreten
    2. Klub
      © DWP - Fotolia.com

Herkunft

englisch club < mittelenglisch clubbe, eigentlich = Keule, Knüppel, wohl zu altisländisch klubba = Knüppel, (Kerb)stock (verwandt mit Klumpen); nach dem alten Brauch, Einladungen zu Zusammenkünften durch Herumsenden eines Kerbstocks oder einer Keule zu übermitteln

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Klub
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?