Kom­bi­na­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
Kombination
Lautschrift
🔉[kɔmbinaˈtsi̯oːn]
Wort mit gleicher Schreibung
Kombination (Substantiv, feminin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Kom|bi|na|ti|on

Bedeutungen (4)

    1. [zweckgerichtete] Verbindung zu einer Einheit
      Beispiel
      • eine Kombination verschiedener Eigenschaften, von Wörtern im Satz, von Stärke und Verhandlungsbereitschaft
    2. zu einer bestimmten Mutmaßung, Vorstellung, Ansicht führende gedankliche Verknüpfung
      Beispiele
      • eine scharfsinnige, kühne Kombination
      • Kombinationen anstellen (kombinieren 2)
  1. in der Farbe aufeinander abgestimmte und zusammen zu tragende mehrteilige Kleidung
    Beispiel
    • eine Kombination aus grauer Hose und schwarzem Sakko, aus Kleid und Jacke
    1. Folge von Zügen mit häufig überraschenden Effekten zur Erreichung eines bestimmten Ziels
      Gebrauch
      Schach
    2. Aktion, bei der mehrere Spielende planvoll zusammenspielen
      Gebrauch
      Ballspiele
    3. aus mehreren Disziplinen bestehender Wettkampf
      Gebrauch
      Ski
      Beispiel
      • nordische Kombination (Sprunglauf und 15-km-Langlauf)
  2. willkürliche Zusammenstellung einer bestimmten Anzahl aus gegebenen Dingen
    Gebrauch
    Mathematik

Herkunft

spätlateinisch combinatio = Vereinigung

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Kombination
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar