Hit­ze, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Hit|ze

Bedeutungen (4)

Info
  1. sehr starke, als unangenehm empfundene Wärme; hohe Lufttemperatur
    Beispiele
    • eine sengende, brütende, feuchte Hitze
    • ein [die] Hitze abweisender Asbestanzug
    • bei der Hitze kann man nicht arbeiten
    • den Kuchen bei mäßiger, mittlerer Hitze (Kochkunst; mäßiger, mittlerer Backofentemperatur) backen
    • in dieser Hitze ist es nicht auszuhalten
    • nach der großen Hitze (der Hitzeperiode, Hitzewelle)
  2. durch Erregung, Fieber o. Ä. hervorgerufener, mit Blutandrang verbundener Zustand; Empfindung von starker Wärme im Körper oder in einer Körperpartie
    Beispiel
    • eine aufsteigende Hitze
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • fliegende Hitze (Medizin: plötzliche Hitzewallung[en] im Körper, besonders während des Klimakteriums: sie leidet unter fliegender Hitze)
  3. heftige Erregung; Zornesaufwallung
    Beispiel
    • jemanden in Hitze bringen
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • in der Hitze des Gefechts (Eifer)
  4. Zeit der Läufigkeit, Paarungsbereitschaft bei weiblichen Hunden und Katzen

Synonyme zu Hitze

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch hitze, althochdeutsch hizz(e)a, zu heiß

Grammatik

Info

die Hitze; Genitiv: der Hitze, (Fachsprache:) Hitzen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉Hitze

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Hitze