Date, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Lautschrift
🔉[dɛɪ̯t]

Rechtschreibung

Worttrennung
Date

Bedeutungen (2)

  1. Verabredung, Treffen
    Beispiel
    • ich habe heute Abend ein Date mit ihm
  2. jemand, mit dem man ein Date (1) hat

Herkunft

englisch date, eigentlich = Datum, Zeitpunkt < altfranzösisch date < mittellateinisch data (littera) = ausgefertigtes (Schreiben), zu lateinisch datum, datum

Grammatik

das Date; Genitiv: des Dates, Plural: die Dates

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Date
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?