ver­ab­re­den

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|ab|re|den

Bedeutungen (2)

Info
  1. [mündlich] vereinbaren
    Beispiele
    • ein Erkennungszeichen, ein Treffen verabreden
    • ich habe mit ihr verabredet, dass wir uns morgen treffen
    • auf ein verabredetes Signal hin schlugen sie los
    • sie trafen sich am verabredeten Ort, zur verabredeten Zeit
  2. (mit jemandem) eine Zusammenkunft verabreden (1)
    Grammatik
    sich verabreden
    Beispiele
    • sich für den Abend, zum Tennis, auf ein Glas Wein, im Park verabreden
    • sie ist heute Abend [mit ihr] verabredet

Synonyme zu verabreden

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verabredeich verabrede
du verabredestdu verabredest verabred, verabrede!
er/sie/es verabredeter/sie/es verabrede
Pluralwir verabredenwir verabreden
ihr verabredetihr verabredet verabredet!
sie verabredensie verabreden

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich verabredeteich verabredete
du verabredetestdu verabredetest
er/sie/es verabredeteer/sie/es verabredete
Pluralwir verabredetenwir verabredeten
ihr verabredetetihr verabredetet
sie verabredetensie verabredeten
Partizip I verabredend
Partizip II verabredet
Infinitiv mit zu zu verabreden

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉verabreden

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
verabreden