Bit­te, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Aussprache:
Betonung
🔉Bitte

Rechtschreibung

Worttrennung
Bit|te

Bedeutung

an jemanden gerichteter Wunsch

Beispiele
  • eine höfliche Bitte
  • eine Bitte um Hilfe, um Verzeihung
  • eine Bitte an jemanden richten
  • jemandem eine Bitte abschlagen
  • ich habe eine Bitte an dich

Herkunft

spätmittelhochdeutsch bitte für mittelhochdeutsch bete = Bitte, Befehl; Gebet, althochdeutsch bita, häufiger: beta, zu bitten

Grammatik

die Bitte; Genitiv: der Bitte, Plural: die Bitten

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Bitte
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?