Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Aus­bau, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Aus|bau

Bedeutungsübersicht

  1. das Ausbauen
  2. das Vergrößern, Erweitern von etwas Vorhandenem
  3. das Umbauen, [Aus]gestalten von etwas zu etwas anderem

Synonyme zu Ausbau

Aussprache

Betonung: Ausbau 🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Ausbaudie Ausbauten
Genitivdes Ausbaues, Ausbausder Ausbauten
Dativdem Ausbauden Ausbauten
Akkusativden Ausbaudie Ausbauten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Ausbauen (1)

    Beispiel

    der Ausbau des Motors
  2. das Vergrößern, Erweitern von etwas Vorhandenem

    Beispiele

    • ein zügiger Ausbau des Straßennetzes
    • sie planen den Ausbau ihres Hauses
    • <in übertragener Bedeutung>: der Ausbau des Schulwesens
    • <in übertragener Bedeutung>: (Sport) der Ausbau seines Vorsprungs [an Punkten]
  3. das Umbauen, [Aus]gestalten von etwas zu etwas anderem

    Beispiel

    der Ausbau einer Scheune zu einem Wohngebäude

Blättern