Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ap­ril, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: April
Alle Trennmöglichkeiten: Ap|ril

Bedeutungsübersicht

vierter Monat des Jahres; Abkürzung: Apr.

Beispiele

  • der launische, unbeständige April
  • im Laufe des April[s], des Monats April
  • Anfang, Ende April

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

  • jemanden in den April schicken (jemanden am 1. April mit etwas, mit einem scherzhaften Auftrag o. Ä. zum Narren halten; Herkunft ungeklärt)
  • April, April! (spottender Zuruf an jemanden, der in den April geschickt wurde)

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu April

(veraltet) Ostermonat, Ostermond, Wandelmonat, Wandelmond

Aussprache

Betonung: Aprịl🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch aberelle, althochdeutsch abrello < lateinisch Aprilis (mensis), Herkunft ungeklärt

Grammatik

der April; Genitiv: des April[s], Plural: die Aprile (Plural selten)

Blättern